Birds

Kostenlose und direkte Hilfe: 0800 1718176  oder mailen Sie uns

Tauben-Abwehrsysteme

Tauben als wild lebende Tiere dürfen nicht mutwillig beunruhigt oder ohne vernünftigen Grund gefangen, verletzt oder getötet werden. Tauben können unter bestimmten Voraussetzungen als Schädling eingestuft werden. Häufig neigt man in diesen Fällen zu Begriffen, wie "Taubenplage" und überlegt gerne auch radikale Maßnahmen, wenn ein verscheuchen nicht zum Erfolg führt.

Ein Schaden ist als vernünftiger Grund im Sinne des Natur- und Tierschutzrechtes zu sehen. Radikale Mittel, wie das Töten von Tauben, sind in der Regel nicht notwendig. Rentokil verfügt in Deutschland über eine fast 60-jährige Erfahrung mit erfolgsversprechenden Abwehrsystemen und steht in Kontakt mit dem weltweit anerkannten Taubenexperten Prof. Dr. Haag-Wackernagel von der Universität Basel, der umfangreiche Tests zu allen gängigen Taubenabwehrsystemen durchgeführt hat.

Objektbezogene Analyse und Planung

So unterschiedlich die örtlichen und räumlichen Gegebenheiten sind, so unterschiedlich sind auch die verschiedenen Systeme zur Taubenabwehr, die dabei zum Einsatz kommen. 

Ausgangspunkt ist daher eine fundierte objektbezogene Analyse und Planung.

  • Dabei berücksichtigen unsere Taubenabwehr-Experten bei einer Vor-Ort-Besichtigung alle entscheidungsrelevanten Faktoren wie z.B. die individuelle Gebäudecharakteristik, Fassadenbeschaffenheit des Objekts und etwaige denkmalpflegerische Aspekte, stets verbunden mit dem Ziel, optisch unauffällige Lösungen zum Objektschutz zu realisieren, um die notwendige Akzeptanz bei Kunden, Passanten, Mitarbeitern, Anwohnern und Behörden sicherzustellen.
  • Ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Auswahl geeigneter Systeme zur Taubenabwehr ist die Kenntnis über konditionierte Lebens- und Verhaltensgewohnheiten der Tiere. So unterscheidet Rentokil im Rahmen der Projektierung zwischen Brut- und Schlafplätzen, Anflug- und Tagesruheplätzen sowie dem jeweiligen Besiedlungsdruck der Tauben.
  • Rentokil offeriert einen Komplettservice aus einer Hand und vermittelt auf Wunsch eventuell notwendige Hubarbeitsbühnen, Gerüste oder Industriekletterer. Falls nötig holt Rentokil sogar alle notwendigen behördlichen Genehmigungen ein und kümmert sich um die Baustellenabsicherungen vor Ort.

Vertrauen Sie dem Marktführer: schnell, diskret, kompetent, ohne Anfahrtskosten. Jetzt unverbindlich beraten lassen: Tel. 0800 1718175 (0 ct./min.)


Wie können wir helfen?

Auch in Ihrer Nähe:

PLZ eingeben

Privatpersonen

(0 ct./ min.)
0800 1718175

Unternehmen

(0 ct./ min.)
0800 1718176

Filialsuche


Auch in Ihrer Nähe

Suche


Ich suche nach...

Kontakt


Rufen Sie uns kostenfrei an

Privatpersonen: 0800 1718175
Unternehmen: 0800 1718176

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Login