Schiffsbegasung

Begasungen

Schiffsbegasung

Die Begasungs-Spezialisten von Rentokil kommen immer dann zum Einsatz, wenn Güter importiert und exportiert werden, um hohe Kosten für Ersatzlieferungen und Wartezeiten durch einen Schädlingsbefall im Schiff zu vermeiden. Die jahrelange Erfahrung unserer hochqualifizierten Servicetechniker garantiert, dass wir Ihnen die allerbesten Begasungsservices bieten können. Es ist unerlässlich, das gesamte Fahrzeug oder Schiff zu reinigen und vollständig von Schädlingen zu befreien, weil nur dann gewährleistet werden kann, dass gelagerte Waren und Produkte nicht von Schädlingen befallen und kontaminiert werden.

Bei der Fracht-Begasung werden alle (leeren und beladenen) Frachträume/Frachtladungen des Schiffs oder nur bestimmte Bereiche im Schiffsaufbau behandelt und so vor Schädlingen geschützt.

 

  • Behandlung von Exportgütern - Für den Export müssen die Frachträume des Schiffes vor dem Beladen auf Sauberkeit und Schädlingsaktivität untersucht werden. Bei Hinweisen auf Schädlingsbefall ist eine Begasung unerlässlich. Möglicherweise sind auch Waren und Produkte in den Frachträumen befallen und müssen begast werden.

  • Behandlung von Importgütern - Importgüter können bereits vor dem Beladen von Schädlingen befallen worden sein. Im Rahmen der deutschen Importvorschriften muss Fracht (sowie das Schiff selbst) frei von Schädlingen und Krankheiten sein.

Für weitere Informationen zur Schiffsbegasung oder um einen Termin mit einem unserer kompetenten Fachberater zu arrangieren, rufen Sie uns bitte an: Tel. 0800 1718176 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.


Jetzt Kontakt aufnehmen:

Auch in Ihrer Nähe:

PLZ eingeben

Privatpersonen

(0 ct./ min.)
0800 1718175

Unternehmen

(0 ct./ min.)
0800 1718176