Kakerlaken bekämpfen

Kakerlaken

Kostenlose und direkte Hilfe: 0800 1718175  oder mailen Sie uns

Kakerlaken-Bekämpfung für Privathaushalte

Kakerlakenbekämpfung

Man sollte Kakerlaken unbedingt so schnell wie möglich bekämpfen, da zeitliche Verzögerungen zu einer rasanten Ausbreitung der unerwünschten Gäste auf angrenzende Zimmer und schließlich das gesamte Haus führen können. Das liegt an der extrem hohe Vermehrungsrate von Kakerlaken.

Eine Kakerlakenbekämpfung gehört in professionelle Hände von Experten, da Kakerlaken sehr widerstandsfähig sind und selbst die Eipäckchen durch einen Chitinpanzer vor den meisten Bekämpfungsmitteln geschützt sind. Die Rentokil Schädlingsexperten kennen nicht nur das Verhalten und die Lebensweise der verschiedenen Kakerlakenarten genau, sondern stimmen die Maßnahmen zur Kakerlakenbekämpfung zudem auf die sensible Umgebung in Ihrem Zuhause ab.

Kakerlakenfalle und Insektenspray gegen Kakerlaken

Eines vorweg: Eine Kakerlakenfalle oder im Handel erhältlicher Insektenspray helfen Ihnen nicht weiter. Sie verlieren nur kostbare Zeit für die Kakerlakenbekämpfung. Eine Kakerlakenfalle ist lediglich eine Klebefalle, auf der Kakerlaken beim Überlauf festgehalten werden. Diese kann lediglich einer Befallsfeststellung dienen, eine wirksame Kakerlakenbekämpfung findet so jedoch nicht statt.

Bei Insektensprays, die in geschlossenen Räumen eingesetzt werden, besteht Vergiftungsgefahr, da die chemischen Insektengifte in die Atemwege gelangen können. Hinzu kommt, dass mit Insektenspray häufig nur Oberflächen behandelt werden können, die tiefen Ritzen, Fugen und Hohlräume, in denen sich Kakerlaken aufhalten, man jedoch nicht erreicht.

Vor der Kakerlakenbekämpfung

Bevor in Ihrer Wohnung eine Kakerlakenbekämpfung durchgeführt wird, sollten Sie einige Hinweise beachten:

  • Entfernen Sie in den zu behandelnden Räumen wie z.B. Ihrer Küche vor einer Kakerlakenbekämpfung alle offen stehenden Nahrungsmittel und -reste.

  • Führen Sie eine Grundreinigung aller betroffenen Räume inklusive aller Oberflächen durch. Dazu gehören auch die Bodenflächen unter Geräten, Küchenzeilen sowie das Innere der Schränke.

  • Entfernen Sie vor der Kakerlakenbekämpfung alle Rückstände von Kakerlaken wie Eipäckchen, Ausscheidungen oder auch Kokonreste mit einem Staubsauger. Die zum Einsatz gebrachten Staubsaugerbeutel sollten danach vernichtet werden.

  • Beachten Sie auch die Hinweise unter Tipps bei Kakerlakenbefall.

Kakerlakenbekämpfung Durch Rentokil

Rentokil bietet Ihnen die zuverlässige Soforthilfe gegen Kakerlaken. Unsere erfahrenen Schädlingsexperten wissen, was im Rahmen der Kakerlakenbekämpfung zu tun ist, um Sie, Ihre Familie und Ihre Haustiere von Kakerlaken zu befreien und Ihnen Ihr Zuhause zurück zu geben. Alle eingesetzten Maßnahmen zur Kakerlakenbekämpfung sind optimal auf Ihre sensible Wohnumgebung abgestimmt. Es gibt eine Vielzahl alternativer Verfahren zur Kakerlakenbekämpfung. Die Wahl der Bekämpfungsmethode hängt meist ab vom jeweiligen Befallsort, der Befallsstärke, der Befallsart und den Umgebungsbedingungen.

Rentokil bietet Ihnen eine breite Palette modernster Methoden zur Kakerlakenbekämpfung
Egal ob es sich um eine Bekämpfung in Bereichen von Küche und Keller handelt oder in Hohlräumen, Zwischendecken, Versorgungsschächten oder Nassbereichen wie Badezimmern, Schwimmbädern und Saunen. Eines der am häufigsten eingesetzten Verfahren der Kakerlakenbekämpfung ist das Schabengel-Verfahren.

Kakerlaken mit Schabengel bekämpfen

Schabengel ist ein Fraßgift zur Kakerlakenbekämpfung, das durch unsere geschulten Schädlingsexperten im Rahmen der Schlupfwinkelbehandlung zielgerichtet in Bereichen der Laufwege, Verstecke und Nester von Kakerlaken eingesetzt wird. Der große Vorteil des Schabengels ist, dass es eine Köderwirkung besitzt und außerordentlich schnell wirkt. Die Aufnahme geringster Partikel der ausgebrachten Geltropfen ist bereits ausreichend, um Kakerlaken innerhalb eines Tages abzutöten.

Positiver Nebeneffekt: Schabengel zur Kakerlakenbekämpfung wirkt auch indirekt, da Kakerlaken die Eigenschaft besitzen, geschwächte oder tote Artgenossen anzugreifen und aufzufressen. Durch diesen Multiplikatoreffekt erreicht Schabengel als Mittel zur Bekämpfung einen hohen Wirkungsradius.

Das Wichtigste während einer Kakerlakenbekämpfung mittels Schabengel ist das Entfernen aller denkbaren alternativer Nahrungsquellen. Nur wenn am Ort der Bekämpfung keine Konkurrenz zum ausgebrachten Schabengel existiert, kann sichergestellt werden, dass der Köder durch die Kakerlaken angenommen wird.

Wirkdauer

In der Regel wird bereits nach 7 Tagen eine deutliche Verringerung des Kakerlaken-Befalls erzielt. Eine vollständige Tilgung dauert meist 2-3 Wochen.

Der Erfolg einer Kakerlakenbekämpfung ist jedoch auch davon abhängig, ob sich in den betroffenen Räumen noch Eipäckchen befinden. Je nach Entwicklungszyklus der verschiedenen Kakerlaken-Arten kann eine abschließende Beurteilung erst nach einigen Monaten erfolgen, da die versteckten Eipäckchen/ Eier von der Wirkung des Schabengels in der Regel verschont bleiben. Bei der Deutschen Schabe dauert der Schlupf der Larven 2-3 Monate, bei der Orientalischen Schabe mindestens 6 Monate. Erst danach kann sicher gesagt werden, ob eine Befallsfreiheit erzielt wurde. Rentokil begleitet diesen Prozess durch wiederholte Behandlungen sowie Befallserhebungen.

Vorteile von Schabengel

  • Gute Haftfähigkeit des Schabengels, lange Wirkungsdauer.

  • Schneller Wirkungseintritt, Multiplikatoreffekt durch Kannibalismus.

  • Keine Umweltbelastungen, kein großflächiger Einsatz von Bekämpfungsmitteln nötig.

  • Sehr gute Dosierbarkeit, gezielte Applikation - auch auf vertikalen Oberflächen - in der Nähe vermuteter Aufenthaltsorte von Kakerlaken möglich.

  • Leichte Entfernung des Schabengels nach Bekämpfung möglich.

Sichere Schädlingsbekämpfung durch Rentokil

Rentokil bietet Ihnen einen Bereitschaftsdienst, der nicht nur erfolgreich gegen Kakerlaken vorgeht, sondern sich aber auch mit anderen Schädlingen in Ihrem Haushalt befasst. Als Schädlingsexperten sind wir im Wettlauf mit allen denkbaren Schädlingen stets einen Schritt voraus. Das garantiert Ihnen, Ihrer Familie und Ihren Haustieren jederzeit den größtmöglichen Schutz und Sicherheit vor Schädlingen.

Für weitere Informationen oder um einen Termin mit einem unserer kompetenten Schädlingsexperten zu vereinbaren, rufen Sie uns bitte kostenlos an unter: Tel. 0800 1718176.


Wie können wir helfen?

Auch in Ihrer Nähe

PLZ eingeben

Privatpersonen

0800 1718175

Unternehmen

0800 1718176